Gold-ETCs verzeichnen hohe Zuflüsse, nachdem sich staatspolitische Bedenken verstärken

Zuflüsse in ETFS Physical Gold (PHAU) haben letzte Woche um 156 Millionen US-Dollar zugenommen – der höchste wöchentliche Anstieg seit August 2009. Die Schuldenkrise in Griechenland hat nicht nur Diskussionen um europäische “Randstaaten” ausgelöst, sondern auch um den Schuldenausblick in den USA, Großbritannien und in Japan… zum Artikel
Quelle: www.goldseiten.de

eMail Benachrichtigung

eMail Newsletter abonnieren



Kommentare

Ein Kommentar bis “Gold-ETCs verzeichnen hohe Zuflüsse, nachdem sich staatspolitische Bedenken verstärken”

Trackbacks

Was andere über diesen Beitrag sagen


Gib Deinen Kommentar ab

Sag uns, was Du dazu meinst ...
und wenn Du ein Bild neben Deinem Kommentar sehen möchtest, benutze einen Gravatar!