Satte Verzinsung mit ETF Unternehmensanleihen

Mit Unternehmensanleihen ließ sich 2009 gutes Geld verdienen…
Mit dem iShares Corporate Bond (ISIN: DE 000 251 124 3) investieren Anleger in Firmenanleihen weltweit und konnten 2009 12,4 Prozent Rendite einfahren. Der ETF bildet den iBoxx Liquid Corporates Index nach, der sich aus den liquidesten, auf Euro lautenden Anleihen zusammensetzt – durchweg mit Investment – Grade bewertet. Mehr als 40 Prozent der Anleihen stammen aus der Finanzindustrie,… zum Bericht
Quelle: www.wallstreet-online.de

eMail Benachrichtigung

eMail Newsletter abonnieren



Kommentare

2 Kommentare bis “Satte Verzinsung mit ETF Unternehmensanleihen”

Trackbacks

Was andere über diesen Beitrag sagen


Gib Deinen Kommentar ab

Sag uns, was Du dazu meinst ...
und wenn Du ein Bild neben Deinem Kommentar sehen möchtest, benutze einen Gravatar!