Rohstoffe: Palladium – ein Katalysator im Depot

10. März 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Palladium (WKN A0N62E) erhält derzeit die größte Aufmerksamkeit und läuft Gold den Rang ab. Die weltweiten Käufe führen diese Woche zu dem Rekordbestand von 1,18 Millionen Unzen in dem physisch hinterlegten Produkt, meldet dessen Emittentin ETF Securtities. Der Preis für Palladium ist in den vergangenen zwölf Monaten um 120 [...]

Weiter lesen

ETF Rohstoffe: Hoch oder runter – das ist hier die Frage

28. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Produkte auf Gold stehen trotz eines fallenden Goldpreises nach wie vor in den Umsatzlisten weit oben. Doch scheinen sowohl Käufer, die den Kurseinbruch bei dem Edelmetall nutzen, als auch Verkäufer aktiv zu sein. So ist beispielsweise der Bestand bei dem ETF Xetra-Gold (WKN A0S9GB) unverändert im Vergleich zum Vormonat [...]

Weiter lesen

Rohstoffe: Strategische Investoren stehen zu Gold

13. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Wie auch in anderen Marktsegmenten kommt der Handel mit Rohstoff-ETCs nach einer feiertags- und ferienbedingt ruhigen Zeit erst langsam wieder in Schwung. Marktteilnehmer, etwa die Deutsche Bank und die DekaBank, berichten von geringen Umsätzen. Die Rohstoffpreise selbst haben überwiegend einen guten Jahresauftakt hingelegt. Gold weiter Umsatzrenner Unter den ETCs [...]

Weiter lesen

ETF Securities: Verwaltetes Vermögen erreicht Rekordstand von 10 Mrd. Euro

Das verwaltete Vermögen von ETF Securities ist auf einen Rekordstand von 10,2 Milliarden EUR (15 Milliarden USD) gestiegen. Ursache ist die starke Anlegernachfrage nach harten Anlagegütern aufgrund dersich verschlechternden Finanzlage der einzelnen Länder sowie aggressiver Maßnahmen zur Erhöhung der Geldmenge. Diese führen zur einer kritischen Beurteilung hinsichtlich der langfristigen Aussichten des US-Dollars, des britischen Pfunds [...]

Weiter lesen