ETFs: Verkaufswelle abgeebbt

16. Februar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Griechenlandkrise hat die Märkte weiter fest im Griff, auch die ETF-Investoren zeigen sich nach wie vor orientierungslos. „Es ist allerdings nicht so, dass die Leute alles verkaufen“, urteilt Bernardus Roelofs von Flow Traders. Das Bild bei an Aktienindizes gekoppelte Fonds ist vielmehr gemischt, eine klare Richtung gibt es [...]

Weiter lesen

Zwei neue Aktien-ETFs auf Xetra

8. Januar 2010. Frankfurt (Börse Frankfurt). Zwei neue börsengelistete Indexfonds des Emittenten UBS ETF SICAV sind jetzt auf Xetra handelbar. Beide ETFs (WKN A0X97W, A0X97X) basieren auf der MSCI-Indexfamilie. Diese Aktienindizes sind nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichtet und bilden die Wertentwicklung internationaler Aktienmärkte ab. Der MSCI Canada Index bildet die Performance kanadischer Unternehmen ab, die zusammen [...]

Weiter lesen

ETFs: Handel „leblos und uneinheitlich“

8. Dezember 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Von einem Jahresendspurt ist im Handel mit Indexfonds nichts zu spüren. Marktteilnehmer berichten vielmehr einhellig von rückläufigen Volumina. „Viele Kunden haben das Jahr schon ad acta gelegt und wollen sich nur noch engagieren, wenn etwas Außergewöhnliches passiert“, berichtet etwa Marco Salaorno von der Société Générale. Lediglich am vergangenen Freitag [...]

Weiter lesen

Portrait: Pellucida Multi Asset Fund – ETF Anlagestrategie

ETFs sind sogenannte Indexfonds, die an der Börse fortlaufend gehandelt werden und zumeist nur ein passives Management besitzen. In der Regel bildet ein ETF einen Basisindex nur ab. In Deutschland werden aktuell bereits über 500 ETFs gelistet. Wer als Investor nicht selber direkt aktiv in ETFs investieren will, kann mit dem Pellucida Multi Asset Fund [...]

Weiter lesen

ETF Afrika – ETF mit Rohstoff-Phantasie

Afrika ist einer der letzte weißen Fleck für weltweit agierende Investoren. Der Lyxor ETF Pan Africa notiert seit Jahresanfang mit 50 Prozent satt im Plus. Der schwarze Kontinent steht etwa für zwölf Prozent der weltweiten Ölvorkommen, 78 Prozent der Platin- und 52 Prozent der Diamantenproduktion. Ein Ausbau der Förderung ist nur durch enorme Infrastrukturmassnahmen möglich. [...]

Weiter lesen

ETFs: Short-Produkte begehrt – Emerging Market ETFs leichter

Marktbericht vom Handel mit Indexfonds Vor dem Hintergrund deutlich sinkender Kurse verkaufen Anleger ihre Aktien-ETFs und engagieren sich wieder bei Rentenprodukten. Zu den Verlierern gehören auch Schwellenländer- und Sektorenfonds. Alternative Anlageklassen bleiben hingegen gesucht. 3. November 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Der Stimmungsumschwung an den Kapitalmärkten hinterlässt auch beim Handel mit Indexfonds seine Spuren. „Die Nervosität [...]

Weiter lesen

ETFs effizient nach Markowitz

No Risk, no Fun – so lautet eine Redewendung aus dem Alltagssprachgebrauch. Auch bei Investmentprodukten gilt dieser Grundsatz als unumstößliche Regel: Höhere Chancen sind mit höherem Risiko verbunden. Allerdings gilt als größte Entdeckung des Nobelpreisträgers Harry Markowitz, dass zwischen dem Risiko eines Portfolios und den Risiken der Einzelanlagen streng unterschieden werden muss. ETFs können eine [...]

Weiter lesen

Hebel ETFs nicht ohne Probleme

Hebel-ETFs nicht ohne Problem 30 Short- und 17 Hebel-ETFs stehen Anlegern inzwischen an den verschiedenen europäischen Börsen zur Verfügung. Dies hat ein ETF-Händler der Unicredit München jüngst ermittelt. Mit Short-ETFs verdienen Investoren auch an fallenden Märkten, bei Hebel-ETFs steigt oder fällt der Wert des Fonds in der Regel doppelt so stark wie der Basisindex. Nach [...]

Weiter lesen

Portrait: China ETF – Lyxor China Enterprise

Das von Lyxor angebotene China ETF bietet den Anlegern einen kostengünstigen Einstieg in den chinesischen Aktienmarkt. Viele selbsternannten Wertpapierexperten hatten im Zuge der weltweiten Wirtschaftskrise auch dunkle Wolken für die weitere wirtschaftliche Entwicklung Chinas gezeichnet und wurden inzwischen positiv überrascht. Im Gleichschritt mit den führenden weltweiten Aktienindices konnte unter anderem der Kurs des bedeutenden Hang [...]

Weiter lesen

ETFs mit Merger und Übernahme-Phantasie

Viele Experten prohezeihen aktuell wieder eine mögliche Phase von Übernahmen. Insbesondere Unternehmen mit einem hohen Cash-Flow erscheinen aus Expertensicht hier sehr aussichtsreich. Die potentiellen Übernahmeinteressenten agieren nach folgender Überberlegung. Die Finanzierungskosten einer Übernahme sollten niedriger als die Free-Cash-Flow-Rendite des möglichen Übernahmeziels sein, damit sich die Übernahme rechnet. Zusätzlich ist es von Vorteil wenn der Streubesitz [...]

Weiter lesen

Next Page »