ETF-Studie sieht Sättigung – Kontraindikator par excellence

14 Anbieter und rund 500 Produkte tummeln sich inzwischen auf dem deutschen ETF-Markt. Eine aktuelle Studie soll aufzeigen, dass nur neue Produkte Bereich “Themen und Branchen” wirklich gefragt sind. Die Befragten der Studie sind sich einig: 78,7 % der Befragten gaben an , es gäbe keinen zusätzlichen oder nur geringen Bedarf für neue ETF Produkte. [...]

Weiter lesen

ETFs: Banken-Fonds auf der Verkaufsliste

19. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der ETF-Handel brummt weiter. Die meisten Marktteilnehmer berichten von einer guten Nachfrage nach den Standard-Indexfonds, aber auch von Verkäufen. „Nach einer starken ersten Handelswoche in diesem Jahr haben sich die Umsätze auf einem ordentlichen Niveau stabilisiert“, erklärt etwa Eric Wiegand von der Deutschen Bank. Bernardus Roelofs von Flow Traders [...]

Weiter lesen

ETFs boomen – Fondsbranche zittert 2010 entgegen

Schon das Jahr 2008 war verheerend: Anleger zogen Rekordsummen aus Publikumsfonds ab. Die nächsten zwölf Monate steht die Branche vor einer Bewährungsprobe. Den Schuldigen für ihre Misere machte die Fondsbranche 2008 schnell aus: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte explizit eine Garantie auf Spareinlagen ausgesprochen und die – ohnehin insolvenzgeschützten – Investmentfonds nicht erwähnt. Fast 30 [...]

Weiter lesen

7 ETF Investment-Strategien

Wenn Sie Ihr Portfolio diversifizieren möchten, können ETFs das Mittel zzum Zweck sein. Wie ETFs Ihnen dabei behilflich sein können: 1. Risiko-Management Vermeiden Sie Klumpenrisiken und sichern Sie übergewichtete Branchen und Anlageklassen mit Leerverkäufen oder entsprechenden Short-ETFs auf diese Bereiche ab. Begrenzen Sie Ihr Risiko und setzen Sie auf entsprechend negativ korrellierte Anlagen. 2. Internationale [...]

Weiter lesen