ETF Portrait: db x-trackers FTSE/XINHUA China 25 ETF

Was sich schon vor einiger Zeit angekündigt hatte, ist jetzt eingetreten: China hat Deutschland überholt und ist neuer Exportweltmeister. Den „Weltmeister- Titel” sehen manche Experten allerdings nur als einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur weltweit führenden Wirtschaftsmacht. Vor allem für ausländische Investoren war es lange Zeit nicht einfach, am chinesischen Marsch nach oben dabei [...]

Weiter lesen

Vorsicht bei einigen China ETFs geboten

Wer die Auswirkungen staatlicher Kontrollmaßnahmen von Unternehmen sehen möchte, muß in China nicht lange suchen. Sowohl Bürger als auch staatliche Unternehmen unterliegen der staatlichen Preiskontrolle. Emerging Markets-ETFs auf China haben ein explosives Wachstum in den letzten Jahren erlebt. ETFs sind ein guter Weg, in chinesische Aktien zu investieren, aber Anleger sollten Fonds untergewichten wie den stark mit [...]

Weiter lesen

China wird Japan in 2010 überholen

Drei statt zehn Stunden brauchen Reisende jetzt nur noch für die 1.069 Kilometer lange Strecke zwischen Wuhan und Canton. Mit Tempo 394 flitzt der schnellste Zug der Welt durchs Land. Aber auch Chinas Volkswirtschaft gibt Vollgas. China wird Japan schneller als erwartet als zweitgrösste Volkswirtschaft der Welt überholen… zum Bericht Quelle: Wallstreet-Online.de

Weiter lesen

Portrait: China ETF – Lyxor China Enterprise

Das von Lyxor angebotene China ETF bietet den Anlegern einen kostengünstigen Einstieg in den chinesischen Aktienmarkt. Viele selbsternannten Wertpapierexperten hatten im Zuge der weltweiten Wirtschaftskrise auch dunkle Wolken für die weitere wirtschaftliche Entwicklung Chinas gezeichnet und wurden inzwischen positiv überrascht. Im Gleichschritt mit den führenden weltweiten Aktienindices konnte unter anderem der Kurs des bedeutenden Hang [...]

Weiter lesen

ETF China – Marktbericht Asien

Marktbericht Asien: Die Aktienwerte an den chinesischen Börse konnten sich heute nur leichter präsentieren. In Shanghai ging es vor dem Hintergrund der Abgaben an den US-Aktienmärkten um 0,5 % auf 3.071 Zähler in Richtung Süden. Vor allem Gewinnmitnahmen im Bereich der Auto- und Versicherungswerte belastete hier die Stimmung. Der Hang Seng Index büsste in Hong [...]

Weiter lesen