Gold nimmt 1.200 US-Dollar Marke ins Visier

Der Goldpreis ist heute Morgen auf 1.195 US-Dollar je Feinunze angestiegen. Hierbei wird er von mehreren Faktoren massgeblich unterstützt: Zum einen von weiter schwächeren US-Dollar, der sehr optimistischen Stimmung am Gesamt-Markt, der Nähe zur psychologisch und charttechnisch wichtigen 1200 US_Dollar-Marke und positiven Medienberichten aus China. Dem Bericht nach könnte China in den kommenden acht bis [...]

Weiter lesen

ETF Gold : Gold zieht magisch an (Rohstoffe)

18. November 2009. Derzeit macht ganz klar Gold die Musik. Der immer weiter steigende Preis lässt auch ETC-Anleger darauf setzen, andere Edelmetalle bleiben aber ebenfalls gesucht. Öl und Erdgas sind dabei in den Hintergrund geraten. Gold, dessen Preis jetzt auf ein neues Rekordhoch geklettert ist, zieht Anleger weiter magisch an. Auch bei den Exchange Traded [...]

Weiter lesen

Der Glanz des Goldes

Immer wieder hat der Internationale Währungsfonds (IWF) in den vergangenen Jahren damit gedroht 403 Tonnen Gold zu verkaufen. Es hat nichts genutzt, der Goldpreis stieg und stieg. Jetzt braucht der IWF dringend Geld und hat mal eben auf die schnelle 200 Tonnen an Indien verkauft. Das ganze Geschäft hat den Markt praktisch unverändert gelassen. Die [...]

Weiter lesen