ETFs: Schwellenländer um Lichtjahre besser als Industrieländer

Umdenken ist ein Muss – besser früher als später Nicht nur in Depots von Privatanlegern, auch in solchen von institutionellen Investoren, liegt der Fokus immer noch auf Anlagen in Industrieländern. Spätestens beim Anblick obiger Grafik sollte diese Strategie gründlich überprüft werden. Umso mehr, als das wunderbar breite Angebot an Schwellenländer-ETFs fast keinen Wunsch offen lässt… [...]

Weiter lesen

ETFs: Verkaufswelle abgeebbt

16. Februar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Griechenlandkrise hat die Märkte weiter fest im Griff, auch die ETF-Investoren zeigen sich nach wie vor orientierungslos. „Es ist allerdings nicht so, dass die Leute alles verkaufen“, urteilt Bernardus Roelofs von Flow Traders. Das Bild bei an Aktienindizes gekoppelte Fonds ist vielmehr gemischt, eine klare Richtung gibt es [...]

Weiter lesen