ETFs: Banken-Fonds auf der Verkaufsliste

19. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der ETF-Handel brummt weiter. Die meisten Marktteilnehmer berichten von einer guten Nachfrage nach den Standard-Indexfonds, aber auch von Verkäufen. „Nach einer starken ersten Handelswoche in diesem Jahr haben sich die Umsätze auf einem ordentlichen Niveau stabilisiert“, erklärt etwa Eric Wiegand von der Deutschen Bank. Bernardus Roelofs von Flow Traders [...]

Weiter lesen

ETF Flucht in sicheren Hafen beendet

Bluechip-ETFs sind wieder in, Renten-ETFs eher out – mit Ausnahme der inflationsgeschützten Produkte: Der Stimmungsumschwung an den Märkten hat auch die Prioritäten bei den Indexfonds verrückt. Die bessere Laune an den Aktienmärkten lässt Anleger wieder verstärkt nach Aktien-ETFs greifen. Die vergangene Woche war Marco Salaorno von der Société Générale zufolge allerdings noch „zweigeteilt“: Nachdem zu [...]

Weiter lesen

Rege Nachfrage nach ETF-Indexfonds auf Dax und DJ Euro Stoxx

Börse Frankfurt-News: Standardwerte machen das Rennen (ETFs) 20. Oktober 2009. Der Aufwärtstrend an den Aktienmärkten sorgt für rege Nachfrage nach börsengehandelten Indexfonds auf DAX und DJ Euro Stoxx. Short-ETFs sind nicht mehr so gefragt, die Konjunkturpessimisten scheinen auf dem Rückzug zu sein. Steigende Börsenkurse locken Investoren auch weiterhin in Aktien-ETFs. “Die Stimmung ist unverändert positiv”, [...]

Weiter lesen