Währungen: Dollar will nach oben

Währungsaufteilung hat grossen Einfluss auf Performance Für eine bestmögliche Performance muss nicht nur auf die Auswahl des richtigen Index sorgfältig geachtet werden, sondern auch auf die entsprechende Währung, in die man investiert. So hat beispielsweise der US-Dollar gegen den Euro seit Dezember 2009 rund 12% an Wert zugelegt… zum Artikel Quelle: www.wallstreet-online.de Die Redaktion von [...]

Weiter lesen

ETF auf Gold und Edelmetall steigen in der Anlegergunst

Gold gilt zwar als Krisenwährung, hat aber auch in der jüngsten Erholungsphase seine Qualitäten gezeigt. Der Spotpreis ist von November 2008 bis Anfang Dezember 2009 kontinuierlich um mehr als 70% auf über 1200 $ pro Feinunze geklettert. Ein Blick auf das Beispiel Gold macht deutlich, warum ein Engagement über einen ETF die beste Lösung für [...]

Weiter lesen

Wochenausblick: Zurückhaltung angesagt

4. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Für die erste Woche im neuen Jahr sind die Erwartungen alles andere als hochgesteckt. Die meisten Analysten rechnen mit einem weiterhin ruhigen Handel in engen Bandbreiten. „Die Marktteilnehmer warten noch ab“, meint Dirk Gojny von der HSH Nordbank, zu viele Tische blieben noch „verwaist“. Erst in der zweiten und [...]

Weiter lesen

Markttechnik: Ein steiniger Weg liegt vor dem DAX

30. Dezember 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Zum Jahresende hat der deutsche Leitindex den höchsten Wert in diesem Jahr erreicht: Die psychologisch wichtige Marke von 6.000 Indexpunkten wurde erreicht. Er kletterte gestern bis 6.028. Doch heute kommt der Bluechip-Index nicht in Fahrt. Zur Mittagszeit strauchelt er um bei einem Indexstand von 5.960 Zählern. Armin Kremser von [...]

Weiter lesen

Markttechnik: Gute Stimmung

23. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Das Erreichen neuer Jahreshöchststände beim DAX sorgt für gute Laune auch unter den technischen Analysten. Ein Marktteilnehmer spricht vom „massiven Charakter“ der 5.880-Punkte-Linie, die am vergangenen Mittwoch endlich überschritten wurde. Nach einem kleinen Rücksetzer arbeitet sich das deutsche Aktienbarometer seitdem nach oben vor. Nun nehmen die Händler die 6.000 [...]

Weiter lesen

Jahresendrally kommt noch in diesem Jahr

Skeptische Kinder  zweifeln, ob der Weihnachtsmann wirklich existiert. Aber für Börsen-Statistiker gibt es nicht viel darüber zu diskutieren:  Die Santa Claus Rally (Jahresendrally) ist kein Mythos. Die Jahresendrally dominiert statistisch den Dezember und hält bis in den Januar an. “Es läuft wie am Schnürchen”, sagt Jeff Hirsch, Herausgeber des Stock Trader’s Almanac, die Markttrends Titel. [...]

Weiter lesen

Schwache Woche für Silber ETFs

Anders als in der Vorwoche, konnten die Silber ETFs in den vergangenen 7 Tagen netto nicht mit deutlichen Zuwächsen glänzen. Als Grund ist vor allem die relative Seitwärtsbewegung der Edelmetallpreise zu nennen. Der Silberpreis schwankte zwischen 9. Und 16. Dezember gerade einmal um 17 Cent. Auch ansonsten konnten keine besonderen Nachrichten, wie etwa die Zentralbankkäufe [...]

Weiter lesen

Peeters: – Nach dem Spiel ist vor dem Spiel -

17. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Zu den zahlreichen schlichten, aber sinnigen Weisheiten des ehemaligen Trainers der deutschen Nationalmannschaft zählen unter anderem „Das Spiel dauert 90 Minuten“, „Der Ball ist rund“, „Der nächste Gegner ist immer der schwerste“ und natürlich „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“. Diese Erinnerung sollten sich auch Teilnehmer im jetzigen [...]

Weiter lesen

Wochenausblick: Finanzpaket Abu Dhabis sorgt für Erleichterung

14. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Zwar brachten in der vergangenen Woche immer wieder neue Meldungen über die Verschuldungssituation von Dubai World sowie Griechenlands und Spaniens die Märkte zwischenzeitlich aus dem Takt, gänzlich erschüttern konnten die Neuigkeiten aber nicht. Der DAX zeigte sich erstaunlich robust, Verluste konnten zum Teil wieder wettgemacht werden. Für Unterstützung könnte [...]

Weiter lesen

Warum der Euro gegenüber dem US$ überbewertet ist!

Da wollten wir voller Elan in den Dezember starten und dann spielte uns die Technik einen Streich, so dass der Blog die letzten Tage nicht erreichbar war. Nun ist das Problem aber gelöst und wir können endlich wieder bloggen! Daher wollen wir uns auch nicht mit langen Vorreden aufhalten, sondern sofort zum Thema kommen, nämlich [...]

Weiter lesen

Next Page »