Fonds: Verkäufe auf breiter Front

26. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Korrekturen und Verkäufe bestimmen die vergangene Woche im Handel mit aktiv verwalteten Fonds. China will sein Wachstum drosseln, US-Präsident Obama möchte die Banken stärker an die Kandare nehmen, das drückt auch auf die Aktienkurse. Entsprechend sind die Reaktionen der Investoren: „Die Leute wollen raus aus ihren Positionen“, meint Dirk [...]

Weiter lesen

Fonds und ETFs: Mit vollen Segeln

Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht Statistischer Rückblick 5. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Das Abwarten hat ein Ende. Seit diesem Montag haben die Bewegungen im Handel mit aktiv und passiv verwalteten Fonds an Zahl und Größe spürbar zugenommen. Laut Bernardus Roelofs von Flow Traders legten sich Anleger Indexfonds auf den DAX (WKN 593393, DBX1DA) und DJ [...]

Weiter lesen

Indexfonds: Anleger machen Kasse

8. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der Handel mit Fonds an der Börse Frankfurt bleibt im Advent zäh, es gibt bis auf wenige Ausnahmen fast nur Verkäufe. „Es ist eigentlich traurig, die Fonds haben die Krise eigentlich noch am besten überstanden“, meint Dirk Schröder von der Baader Bank. „Es ist wie im Sommerloch“, bestätigt Frank [...]

Weiter lesen