ETF Rohstoffe: Hoch oder runter – das ist hier die Frage

28. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Produkte auf Gold stehen trotz eines fallenden Goldpreises nach wie vor in den Umsatzlisten weit oben. Doch scheinen sowohl Käufer, die den Kurseinbruch bei dem Edelmetall nutzen, als auch Verkäufer aktiv zu sein. So ist beispielsweise der Bestand bei dem ETF Xetra-Gold (WKN A0S9GB) unverändert im Vergleich zum Vormonat [...]

Weiter lesen

Markttechnik: Ein steiniger Weg liegt vor dem DAX

30. Dezember 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Zum Jahresende hat der deutsche Leitindex den höchsten Wert in diesem Jahr erreicht: Die psychologisch wichtige Marke von 6.000 Indexpunkten wurde erreicht. Er kletterte gestern bis 6.028. Doch heute kommt der Bluechip-Index nicht in Fahrt. Zur Mittagszeit strauchelt er um bei einem Indexstand von 5.960 Zählern. Armin Kremser von [...]

Weiter lesen

Privatanleger trauen Aktienmarkt nicht

Die meisten erwarten steigende Kurse, aber weniger wollen in Aktien investieren Mehrheit glaubt, dass Finanzkrise anhält Ergebnisse des DZ BANK Anlegerindikators Frankfurt (ots) – Die deutschen Privatanleger bleiben optimistisch und erwarten weiter steigende Aktienkurse. Doch trotz des Aufschwungs am Aktienmarkt haben sie ihre Risikoscheu nicht abgelegt. Nach den neuesten Ergebnissen des quartalsweise von TNS Infratest [...]

Weiter lesen

ETF Gold : Gold zieht magisch an (Rohstoffe)

18. November 2009. Derzeit macht ganz klar Gold die Musik. Der immer weiter steigende Preis lässt auch ETC-Anleger darauf setzen, andere Edelmetalle bleiben aber ebenfalls gesucht. Öl und Erdgas sind dabei in den Hintergrund geraten. Gold, dessen Preis jetzt auf ein neues Rekordhoch geklettert ist, zieht Anleger weiter magisch an. Auch bei den Exchange Traded [...]

Weiter lesen