ETFs: Schwellenländer um Lichtjahre besser als Industrieländer

Umdenken ist ein Muss – besser früher als später Nicht nur in Depots von Privatanlegern, auch in solchen von institutionellen Investoren, liegt der Fokus immer noch auf Anlagen in Industrieländern. Spätestens beim Anblick obiger Grafik sollte diese Strategie gründlich überprüft werden. Umso mehr, als das wunderbar breite Angebot an Schwellenländer-ETFs fast keinen Wunsch offen lässt… [...]

Weiter lesen

ETFs: Investoren in den Startlöchern

Noch herrscht eher Ferienstimmung im ETF-Handel, aber Frank Mohr von der Commerzbank erwartet, dass die Umsätze schon bald anziehen werden: „Sollten die charttechnisch wichtigen Widerstandsmarken überschritten werden, und dafür spricht derzeit einiges, wird das der Nachfrage einen kräftigen Schub verleihen“, glaubt der Händler. Einige Sektoren-ETFs, insbesondere die Banken-Produkte, zeigten auffällig hohe Umsätze. „Besonders in Anleihen-ETFs [...]

Weiter lesen

Osteuropa-ETFs: Zurück in die Spur

Emerging Markets sind und bleiben ein beliebtes Thema bei Investoren. Meist stehen Asien oder Südamerika im Blickpunkt. Doch warum so weit in die Ferne schweifen? Mit einigen mittel- und osteuropäischen Ländern liegen aufstrebende Märkte auch vor unserer eigenen Haustür. Indexprodukte ermöglichen den Zugang. CDS haben sich beruhigt Dabei kommt natürlich schnell wieder ins Gedächtnis, wie [...]

Weiter lesen

ETF Indien: Der Index S&P CNX NIFTY

Auf den Leitindex Indiens sind keine ETFs zu bekommen.  Interessenten haben zwei Alternativen zur Wahl. Die Zinsen in den USA werden auf absehbarer Zeit wohl nicht erhöht. Diese Woche veröffentlichte die FED das Protokoll ihrer März-Sitzung. Darin schließt die Notenbank eine weitere Ausdehnung ihrer Nullzinspolitik nicht aus. Anders die indische Zentralbank: Der Subkontinent gehört zu den [...]

Weiter lesen

EFTs in Zukunft besser als Fonds wie Comgest Magellan

Vincent Strauss, Fondsmanager des Comgest Magellan, hat eine Warnung in eigener Sache ausgesprochen. Es gibt nicht viele Fondsmanager, die Anlegern von ihren eigenen Produkten abraten. Vincent Strauss, 53, hat das jetzt aktuell aber getan. Der Franzose managt seit 22 Jahren den Comgest Magellan, der in Aktien aus Schwellenländern investiert. Nun sagt er: “Wer dort in [...]

Weiter lesen

ETFs: Verkaufswelle abgeebbt

16. Februar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Griechenlandkrise hat die Märkte weiter fest im Griff, auch die ETF-Investoren zeigen sich nach wie vor orientierungslos. „Es ist allerdings nicht so, dass die Leute alles verkaufen“, urteilt Bernardus Roelofs von Flow Traders. Das Bild bei an Aktienindizes gekoppelte Fonds ist vielmehr gemischt, eine klare Richtung gibt es [...]

Weiter lesen

Vorsicht bei einigen China ETFs geboten

Wer die Auswirkungen staatlicher Kontrollmaßnahmen von Unternehmen sehen möchte, muß in China nicht lange suchen. Sowohl Bürger als auch staatliche Unternehmen unterliegen der staatlichen Preiskontrolle. Emerging Markets-ETFs auf China haben ein explosives Wachstum in den letzten Jahren erlebt. ETFs sind ein guter Weg, in chinesische Aktien zu investieren, aber Anleger sollten Fonds untergewichten wie den stark mit [...]

Weiter lesen

ETFs die Unsicherheit geht weiter

Die Umsätze von ETFs in Schwellenländerfonds seien nach wie vor verhalten, allerdings würden die Investoren im Markt bleiben. “Wir sehen lediglich Umschichtungen”, berichte Stefano Valenti von Unicredit. Innerhalb der Emerging Markets seien weiterhin Russland- und China-fonds beliebt, etwa der Lyxor-ETF auf Russland (LYXOR ETF Russia (DJ RUSINDEX TITANS 10) A), der iShares FTSE/Xinhua China 25 [...]

Weiter lesen

The best commodity equity fund

For a stable development of demand for commodities should in particular the development of infrastructure in emerging markets – particularly China guarantee -. Michael Keppler, president of Keppler Asset Management, believe that the current recession in commodity prices and the share prices of companies rohstoffproduzierenden would miss only a temporary shock. “The long-term super cycle [...]

Weiter lesen

Die besten Rohstoff-Aktien und Fonds

Für eine stabile Entwicklung der Rohstoffnachfrage solle vor allem der Ausbau der Infrastruktur in den Emerging Markets – allen voran China – garantieren. Die derzeitige Rezession sollte den Rohstoffpreisen sowie den Aktienkursen der rohstoffproduzierenden Unternehmen nur vorübergehend einen Dämpfer verpassen… weiterlesen Quelle: www.finanzen.net

Weiter lesen

Next Page »