ETFs: Vom Konkurrenzkampf profitieren

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Beim Wettstreit auf dem ETF-Markt ist das der Anleger. Der Konkurrenzdruck bringt attraktive Produkte hervor. Weltweit reagierten die Börsen auf die Griechenlandkrise, hinzu kam das Kursdesaster am Donnerstag in den USA. Der DAX fiel deutlich unter die 6.000-Punkte-Marke und auch für den Euro STOXX 50 ging es stark abwärts. [...]

Weiter lesen

ETFs: Käufe und Gewinnmitnahmen

Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht ETF-Marktbericht Neuer Renten-ETF Statistischer Rückblick 9. März 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Market Maker für die Indexfonds berichten überwiegend von niedrigen Umsätzen und einer „Abwartehaltung“ der Investoren. „Es gibt keine neuen Impulse“, meint etwa Bernardus Roelofs von Flow Traders. „Mit der erfolgreichen Emission der Griechenlandanleihe und den überraschend guten US-Arbeitsmarktdaten kamen letzte [...]

Weiter lesen

ETF – Neuemission: Dax-ETF von Source

Ein weitere Indexfondsanbieter hat nun seinen eigenen DAX-ETF emittiert. Mit dem Dax Source ETF (WKN: A0X80V) beschert der Londoner ETF-Anbieter Source dem deutschen Anleger den nächsten Indexfonds auf den führenden, deutschen Leitindex DAX. Dies ist nun inzwischen das sechste derartige Produkt am Markt. Das Management für den neuen Source-ETF (ETF = Exchange Traded Fund) übernimmt [...]

Weiter lesen

ETFs: Kauflaunige Investoren beherrschen das Bild

12. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Stimmung im Handel mit ETFs ist gut – trotz des leichten Rückgangs, den die Märkte heute verdauen müssen. „Der Fokus liegt auf dem US-amerikanischen Unternehmen Alcoa, das mit seinen Quartalszahlen traditionell die Berichtssaison eröffnet“, erklärt Bernardus Roelofs von Flow Traders. Die Alcoa-Zahlen gelten immer als Barometer für die [...]

Weiter lesen

DAX mit Rückenwind aus China im Plus

Hauptgrund für die gute Stimmung der Börsianer zu Wochenbeginn sind die jüngsten makroökonomischen Kennziffern aus China. Im Dezember sind dort die Exporte auf Jahressicht um 17,7% gestiegen, eine Umfrage hatte ein Plus von lediglich 4% prognostiziert. “Aber vor allem die mit 55,9% stark gestiegenen Importe legen nahe, dass die chinesischen Produzenten mit einer kräftig anziehenden [...]

Weiter lesen

Mit ETFs zurück zur Normalität nach Dubai-Krise

1. Dezember 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Die Zahlungsprobleme Dubais hat die ETF-Investoren nicht nachhaltig irritieren können. Zwar kam es am Donnerstag zu einer „massiven Verkaufswelle“, wie Florian Perini von Flow Traders berichtet: „Bluechip-, Emerging Market-, Banken-ETFs, alles wurde abgestoßen“, erklärt er. Am Freitag setzte dann aber bereits wieder eine Normalisierung ein. „Die Anleger fassten wieder [...]

Weiter lesen

ETF Markttechnik: Start in die Jahresendrallye?

18. November 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Nachdem der DAX seit Beginn der Woche rund 170 Punkte gut gemacht hat, steigt am Markt die Hoffnung auf die Nachhaltigkeit der Bewegung bis zum Jahresende. „Wenn man sich die Entwicklung in den vergangenen Jahren ansieht, dann ist die Wahrscheinlichkeit für steigende Notierungen im Dezember auch ziemlich hoch. Viele [...]

Weiter lesen

Credit Suisse kommt mit Indexfonds auf den deutschen Markt

Frankfurt/Main – Die Schweizer Großbank Credit Suisse will schon bald zu den führenden Anbietern börsengehandelter Indexfonds (ETFs) in Europa gehören. “Innerhalb der nächsten drei Jahre werden wir einen Marktanteil von 15 Prozent haben”, sagt Oliver Schupp, verantwortlich für das ETF-Geschäft bei Credit Suisse. Ein Fondsvolumen von 75 Mrd. mehr…

Weiter lesen

Die ETF-Branche muss zusammenstehen

Lyxor Chef Thomas Meyer zu Drewer steigt in einen riesigen Safe ein oder plaudert an einem Kiosk vor der Börse über das Thema ETFs – in der neuen Video-Reihe „Nachgefragt” greift der Deutschland-Chef von Lyxor Fragen rund um das Thema börsengehandelte Indexfonds auf und beantwortet diese in oft bildhafter Sprache. Im Interview erklärt er unter [...]

Weiter lesen

Immobilien-ETFs an der Spitze der Wochengewinner

Der wiedererwachte Optimismus der Investoren für eine weltweite Konjunkturerholung hat in der vergangenen Handelswoche zu Kursaufschlägen geführt. Der Dow Jones Index avancierte um 2,5 % und der S+P/500 Index gefiel mit einem Zugewinn von 2,3 %. Der Technologieindex Nasdaq verbesserte sich um 2,6 %. Der DAX konnte sich sogar um 3,6 % nach oben schrauben. [...]

Weiter lesen

Next Page »