ETF Rohstoffe: Hoch oder runter – das ist hier die Frage

28. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Produkte auf Gold stehen trotz eines fallenden Goldpreises nach wie vor in den Umsatzlisten weit oben. Doch scheinen sowohl Käufer, die den Kurseinbruch bei dem Edelmetall nutzen, als auch Verkäufer aktiv zu sein. So ist beispielsweise der Bestand bei dem ETF Xetra-Gold (WKN A0S9GB) unverändert im Vergleich zum Vormonat [...]

Weiter lesen

Rohstoffe: Strategische Investoren stehen zu Gold

13. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Wie auch in anderen Marktsegmenten kommt der Handel mit Rohstoff-ETCs nach einer feiertags- und ferienbedingt ruhigen Zeit erst langsam wieder in Schwung. Marktteilnehmer, etwa die Deutsche Bank und die DekaBank, berichten von geringen Umsätzen. Die Rohstoffpreise selbst haben überwiegend einen guten Jahresauftakt hingelegt. Gold weiter Umsatzrenner Unter den ETCs [...]

Weiter lesen

ETF Erdgas: Warten auf den Lagerabbau

Heute Nachmittag veröffentlicht die EIA ihren wöchentlichen Erdgasbericht (16.30 Uhr MEZ). Die Marktteilnehmer rechnen mit einem Rückgang der Lagervorräte um 47 Mrd. Kubikfuß – in der Vergangenheit gab es während der Heizperiode allerdings einen deutlich stärkeren „Lagerschwund“. Der Future auf Erdgas könnte sich als der deutlich volatilere fossile Energieträger erweisen… weiterlesen Quelle: Wallstreet-Online.de Exchange-Traded-Funds.de berichtete [...]

Weiter lesen

ETF Rating von Scope FTSE 100 mit 4 Sternen

Index im Fokus: FTSE 100 (SCOPE-Rating 4 Sterne) Der Dow Jones Industrial Average wurde von den Herausgebern des Wallstreet Journal ins Leben gerufen und bis heute bestimmt die Zeitung die Zusammensetzung des amerikanischen Leitindex. Die Wirtschaftszeitung Nihon Keizai Shimbun (Nikkei) ist für die tägliche Kalkulation des japanischen Nikkei 225 verantworlich und noch eine weitere große [...]

Weiter lesen