Neue ETF-Anlagevehikel im Bereich Short-Bond-ETF und Rohstoffe

Hinter dem neuen ETF-Anbieter Amundi verbirgt sich die Vermögensverwaltung von Crédit Agricole und Société Générale. Mit Neuheiten tut sich Amundi vor allem im Bereich Short-Bond-ETFs und Rohstoff-ETFs hervor: Vier ETFs bilden die Standard&Poor’s-Rohstoffindizes GSCI Light Energy, GSCI Non Energy, GSCI Metals und GSCI Agriculture ab…zum Artikel Quelle: wallstreet-online.de

Weiter lesen

Palladium: Plus 20 Prozent seit Weihnachten

Das weniger bekannte und relativ illiquide Edelmetall Palladium erfreute sich dank verbesserter Konjunkturaussichten einer regen Nachfrage und verteuerte sich seit Weihnachten um über 20 Prozent. So profitierte die Katalysatorkomponente Palladium von den am Dienstag veröffentlichten Dezember-Verkaufszahlen am US-Automarkt, die etwas besser als erwartet ausgefallen waren. Statt 8,4 Mio. wurden 8,5 Mio. Neufahrzeuge verkauft. Neben der [...]

Weiter lesen

Chinesische Metallimporte deutlich rückläufig

Chinesische Metallimporte deutlich rückläufig Nach einem zunächst kräftigen Anstieg auf knapp 80 USD ist der WTI-Ölpreis gestern Nachmittag um 3% gefallen und handelte am Morgen zeitweise unter 77 USD. Dies ist als Zeichen relativer Schwäche zu sehen, bedenkt man, dass die US-Konjunkturdaten gestern besser als erwartet ausfielen… weiter hier bei BoerseGo.de Exchange-Traded-Funds.de: Detailierter Bericht zu [...]

Weiter lesen

ETF: Chinas Rohstoff-Expansionspolitik

Speziell im Rohstoffsektor kaufen die Chinesen zu und verfolgen eine harte Expansionspolitik. Die Abhängigkeit Chinas von den drei grossen Eisenerzproduzenten BHP Billiton, Rio Tinto und Vale soll durch Zuläufe abgebaut werden. Weitere wichtige Rohstoffen sind Kohle, Öl und auch Kupfer. Wer auf steigende Rohstoffpreise setzen möchte, kann dies mit dem Industrial Metal ETC von ETFsecurities [...]

Weiter lesen