Neue ETF-Anlagevehikel im Bereich Short-Bond-ETF und Rohstoffe

Hinter dem neuen ETF-Anbieter Amundi verbirgt sich die Vermögensverwaltung von Crédit Agricole und Société Générale. Mit Neuheiten tut sich Amundi vor allem im Bereich Short-Bond-ETFs und Rohstoff-ETFs hervor: Vier ETFs bilden die Standard&Poor’s-Rohstoffindizes GSCI Light Energy, GSCI Non Energy, GSCI Metals und GSCI Agriculture ab…zum Artikel Quelle: wallstreet-online.de

Weiter lesen

Easy-ETF-Indexfonds: Soft Commodities im Fokus

Easy ETF bietet seit letztem Jahr den Indexfonds (WKN: A0MS5U), der den S&P Goldman Sachs Light Energy Dynamic nachbildet. Dieser Index gewichtet Rohstoffe je nach ihrer Bedeutung für die gesamte Weltwirtschaft. Einen verhältnissmässigen hohen Einfluss auf die Indexzusammensetzung hat die Landwirtschaft (30 Prozent), Energierohstoffe sind mit einem Anteil von 41 Prozent gegenüber anderen Rohstoffindizes untergewichtet. [...]

Weiter lesen

Kakaobörse auf elektronischen Handel umgestellt

Die Umstellung der Kakaobörse auf elektronischen Handel hat das Handelsvolumen schrumpfen lassen und Schokolade verteuert. Eigentlich sollte durch den elektronischen Handel ja alles besser werden. Doch zwei Jahre nach dessen Einführung herrscht Chaos an der Kakaobörse…weiterlesen Quelle: Wallstreet-Online.de

Weiter lesen