Amundi knackt mit 21 ETFs die 600er Marke

15. März 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Mit 21 neuen Indexfonds,  zwölf Aktien-, acht Renten- sowie ein Geldmarkt-ETF  erhöht Amundi das Angebot auf über 600 ETFs im Xetra-Handel. Branchen-Indizes des MSCI Europe Zehn der 21 Amundi ETFs umfassen Supersektoren des MSCI Europe: Banks (Banken), Consumer Discretionary und Consumer Staples (Basis/Nicht-Basis-Konsumgüter), Health Care (Gesundheit), Industrials (Industrie), Insurance (Versicherungen), IT, [...]

Weiter lesen

Neuer Emittent Amundi startet mit 17 ETFs auf Xetra

23. Februar 2010. Frankfurt (Börse Frankfurt). Die beiden französischen Großbanken Crédit Agricole S.A. and Société Générale bieten ab sofort in einer Kooperation unter dem Namen Amundi Indexfonds auf Xetra an. Der Newcomer ist mit 17 ETFs gestartet. Sechs davon bilden Indizes ab, die damit erstmalig an der Börse Frankfurt investierbar sind: Der MSCI China H [...]

Weiter lesen

ZKB Gold ETF neu mit Währungsabsicherung

Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) bietet neu eine umfassende Palette des Gold ETF in den drei Währungen CHF/EUR/GBP mit und ohne Währungsabsicherung (Hedge) gegenüber dem USD an. Komplettiert wird das Angebot durch die bestehende Anteilsklasse in USD. Die drei neuen Tranchen des “ZKB Gold ETF hedged” werden auf täglicher Basis mittels Termingeschäften oder Swaps währungsgesichert. Dank [...]

Weiter lesen

Unterstützung des Goldwerts nach unten durchbrochen

Der Kampf um die Unterstützung bei 1.120 USD hat begonnen und wurde prompt erst einmal verloren. Die Feinunze Gold kostet aktuell 1.106,35 USD (768,80 EUR), das Kilogramm wird bei 35.573,84 USD (24.720,26 EUR) gehandelt. Der derzeit immer stärker werdende US-Dollar – der Euro stürzte jetzt auf 1,43 Dollar ab – bremst die Tendenzen einer Erholung [...]

Weiter lesen

EUR – USD

EUR – USD hat am Freitag seine Abwärtsbewegung noch beschleunigt und ist unter die 1,46er-Marke auf ein Tagestief von 1,4587 gefallen. Das Unterschreiten des November-Tiefststandes von 1,4626 führte zu einer Verkaufswelle charttechnisch orientierter Anleger, hinzu kamen durchweg positive US-Daten… weiterlesen Quelle: Wallstreet-Online.de

Weiter lesen

Siemens erhält in China Aufträge im Wert von rund 2 Mrd Renminbi

Die Siemens AG hat in China Aufträge im Wert von rund 2 Mrd CNY (umgerechnet: 197,4 Mio EUR) erhalten. Großen Anteil an den Aufträgen hätten Produkte des Umweltgeschäfts. Der chinesische Geschäftsbereich Mobility habe unter anderem Vereinbarungen über Flughafen-Logistik und Signalanlagen im Gesamtwert von rund 1,3 Mrd CNY unterzeichnet. Quelle: Dow Jones Exchange-Traded-Funds.de berichtete bereits über [...]

Weiter lesen