ETFs und Anleihen: Griechenland – Eine unendliche Geschichte

Anleihen: Griechenland – Eine unendliche Geschichte 9. April 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt).  Das Thema Griechenland bestimmt diese Woche wieder eindeutig das Geschehen an den Rentenmärkten und hält den Bund-Future über der Marke von 123. „Anfangs der Woche hatten gute Zahlen zum amerikanischen Arbeitsmarkt die am Karfreitag veröffentlicht wurden, den Bund-Future kurzfristig auf sein Wochentief von [...]

Weiter lesen

Finanzministerium will Xetra-Gold der Abgeltungsteuer unterwerfen

Deutsche Börse Commodities: Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 22. Dezember 2009 einen neuen Anwendungserlass zur Abgeltungsteuer veröffentlicht. Darin regelt das BMF auch die steuerliche Behandlung von Einnahmen, die Anleger mit Wertpapieren erzielen, die einen Lieferanspruch auf Gold oder einen anderen Rohstoff verbriefen und durch Gold oder einen anderen Rohstoff physisch gedeckt sind. Für [...]

Weiter lesen

ETF Hedgefonds: Heuschrecken sind abgestürzt!

Die Kurse börsennotierter Private-Equity-Gesellschaften – von einigen deutschen Politikern gerne als „Heuschrecken“ bezeichnet – sind dramatisch abgestürzt. Nun bahnt sich eine Erholung an. Ein Beispiel Zwischen Juli 2007 und März 2009 verlor der S&P Listed Private Equity Total Return Index (Bild 1) 83% Prozent an Wert. Das ist umso beachtlicher,als im Index die 30 grössten [...]

Weiter lesen

ETF Securities-Short DAX x 2-ETF

Bärisches DAX-Investment mit doppelter Hebelwirkung Die von vielen Marktteilnehmern erwartete Jahresendrallye lässt in diesem Jahr ziemlich lange auf sich warten. Bekanntlich befindet sich der DAX-Index derzeit bei einem aktuellen Indexstand von etwa 5.800 Punkten am oberen Rand der Tradingrange, die er bereits seit drei Monaten innehält. mehr… Quelle: Finanzen.net

Weiter lesen

Massenflucht aus Gold ?

Am heutigen Montag gibt es bereits den zweiten Tag in Folge massive Kursverluste beim gelben Edelmetall zu beobachten. Von Jörg Bernhard Den Garaus bereitete in der jüngsten Vergangenheit vor allem der starke Dollar. Auch heute verlor der Euro gegenüber dem Greenback weiter an Wert und rutschte unter die Marke von 1,48 Dollar. Zur Erinnerung: Am [...]

Weiter lesen