Devisen ETFs – Devisenhandel nun für jeden möglich

Zumindest gibt es jetzt etwas, das für den kleinen Trader genauso gut funktioniert wie für die großen Trader. Worüber wir sprechen, sind die Exchange Traded Funds (ETFs).  Nur als ein Beispiel schauen wir uns einmal eine Möglichkeit an, wie man Währungen kaufen kann, indem man ETFs benutzt. Currency Exchange Traded Funds (Devisen ETFs) sind das [...]

Weiter lesen

EasyETF mit deutlicher Gebührensenkung für Rohstoff-ETF

Die Tochter der französischen BNP Paribas, EasyETF, hat ihre Gebühren für ihre Exchange Traded Funds (ETFs) auf Rohstoffindizes von 0,45 Prozent jährlich auf 0,30 Prozent abgesenkt. Bei den betroffenen Produkten handelt es sich um den EasyETF S&P GSCITM Capped Commodity 35/20 EUR (LU0203243414) , den EasyETF S&P GSNETM (LU0230484932), den EasyETF S&P GS Agriculture & [...]

Weiter lesen

Anlegerschützer: Fondsanbieter verlangen zunehmend Erfolgsgebühren – ETFs als Ausweg

Privatanleger müssen nach Angaben von Anlegerschützern immer häufiger Erfolgsgebühren für Investmentfonds zahlen. Die Gebühren – zusätzlich zu den ohnehin schon anfallenden Kosten – fielen bereits bei der Hälfte der Aktienfonds in Deutschland an. Als Alternative zu klassischen Investmentfonds, die über Banken vertrieben würden, entdeckten immer mehr Anleger kostengünstigere börsengehandelte Fonds für sich – sogenannte Exchange [...]

Weiter lesen

BVI-Zahlen: Mieses Jahr für Fondsbranche – Erfolg der ETFs

Im abgelaufenen Jahr sammelte die Fondsbranche in Deutschland rund 2,1 Milliarden Euro für ihre Publikumsfonds ein. Im Zehn-Jahres-Vergleich ist das extrem dünn, denn nur ein Jahr war schlechter. Erfolgreich waren vor allem börsengehandelte Indexfonds (Exchange Traded Funds, ETF), in die Anleger 10,3 Milliarden Euro investierten. Ein deutliches Beispiel sind die beiden Töchter der Deutschen Bank, [...]

Weiter lesen

Credit Suisse mischt ETF-Konkurrenz auf

Die Credit Suisse will ihr Geschäft mit Exchange Traded Funds in kürzester Zeit verdoppeln. Derzeit ist Credit Suisse die Nummer vier in diesem Markt. Die neuen Produkte bezögen sich verstärkt auf Aktienindizes außerhalb des Anbieters MSCI, sagte Merz weiter. Zudem seien Rohstoff- und Unternehmensanleihen-ETFs geplant. Momentan umfasst das ETF-Angebot der Credit Suisse unter der Marke [...]

Weiter lesen

Fonds: Verkäufe auf breiter Front

26. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Korrekturen und Verkäufe bestimmen die vergangene Woche im Handel mit aktiv verwalteten Fonds. China will sein Wachstum drosseln, US-Präsident Obama möchte die Banken stärker an die Kandare nehmen, das drückt auch auf die Aktienkurse. Entsprechend sind die Reaktionen der Investoren: „Die Leute wollen raus aus ihren Positionen“, meint Dirk [...]

Weiter lesen

Deutsche Bank Prognose: 20 Prozent ETF-Wachstum in 2010

2009 war wieder einmal ein sehr gutes Jahr für Exchange Traded Funds (ETF). Die Research-Abteilung der Deutschen Bank geht davon aus, dass 2010 erneut sehr gut ausfallen dürfte. Um weitere 20 Prozent werde das weltweit in ETFs verwaltete Anlagevermögen in 2010 Jahr anwachsen, prognostizieren die Analysten der Deutschen Bank in ihrem aktuellen Jahresausblick. Rund 1,2 [...]

Weiter lesen

ETF Palladium: Tipp des Tages: Mit Calls auf Palladium-Rally spekulieren

Am Freitag gab ETF Securities bekannt, dass man die ersten physisch hinterlegten Exchange Traded Funds auf Palladium für den US-Markt emittiert habe. Da vor allem Palladium als relativ illiquides Edelmetall gilt, ist damit zu rechnen, dass allein das Listing des ETFs den Preis nach oben treiben könnte. Sollte sich zudem die Hoffnung auf eine konjunkturelle [...]

Weiter lesen

Fonds und ETFs: Mit vollen Segeln

Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht Statistischer Rückblick 5. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Das Abwarten hat ein Ende. Seit diesem Montag haben die Bewegungen im Handel mit aktiv und passiv verwalteten Fonds an Zahl und Größe spürbar zugenommen. Laut Bernardus Roelofs von Flow Traders legten sich Anleger Indexfonds auf den DAX (WKN 593393, DBX1DA) und DJ [...]

Weiter lesen

Fonds: Feiertagsstimmung

22. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Während der Leitindex DAX® sich aufmacht, zum Jahresende doch noch die 6.000er Marke zu knacken, geht es beim Fondshandel an der Frankfurter Börse eher beschaulich zu. Energiefonds: Enttäuschung nach Klimagipfel Das wenig befriedigende Ergebnis des Klimagipfels hat scheinbar zu einigen Rückgaben bei Fonds geführt, die auf alternative oder klassische [...]

Weiter lesen

Next Page »