Rohstoffe: Edelmetalle bleiben Verkaufsrenner

25. Februar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Sorgen um die Staatsverschuldung Griechenlands und anderer europäischer Peripheriestaaten prägen den Handel mit Rohstoff-Produkten an der Börse Frankfurt weiter. Investoren greifen nach wie vor am liebsten zu vermeintlich sicheren Anlagen – vor allem zu Gold. In Euro ist der Goldpreis vor einigen Tagen auf ein Allzeithoch geklettert. Analysten des Edelmetallkonzerns [...]

Weiter lesen

Rohstoffe: Strategische Investoren stehen zu Gold

13. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Wie auch in anderen Marktsegmenten kommt der Handel mit Rohstoff-ETCs nach einer feiertags- und ferienbedingt ruhigen Zeit erst langsam wieder in Schwung. Marktteilnehmer, etwa die Deutsche Bank und die DekaBank, berichten von geringen Umsätzen. Die Rohstoffpreise selbst haben überwiegend einen guten Jahresauftakt hingelegt. Gold weiter Umsatzrenner Unter den ETCs [...]

Weiter lesen

ETF Gold : Gold zieht magisch an (Rohstoffe)

18. November 2009. Derzeit macht ganz klar Gold die Musik. Der immer weiter steigende Preis lässt auch ETC-Anleger darauf setzen, andere Edelmetalle bleiben aber ebenfalls gesucht. Öl und Erdgas sind dabei in den Hintergrund geraten. Gold, dessen Preis jetzt auf ein neues Rekordhoch geklettert ist, zieht Anleger weiter magisch an. Auch bei den Exchange Traded [...]

Weiter lesen

Quartalsbericht ETF, ETC und Rohstoffe: Gold glänzt

Gold und Erdgas sind die am meisten gesuchten Rohstoffe im dritten Quartal. Dagegen ist das Interesse an Öl gering. Gold bleibt im gesamt dritten Quartal Anlegers Liebling. Auch als im September der Goldpreis die 1.000 US-Dollar-Marke knackt und ein Hoch ausbildet, halten die Käufe in dem Edelmetall an. Anleger handelten in diesem Zeitraum 243 Millionen [...]

Weiter lesen