Neue ETF-Anlagevehikel im Bereich Short-Bond-ETF und Rohstoffe

Hinter dem neuen ETF-Anbieter Amundi verbirgt sich die Vermögensverwaltung von Crédit Agricole und Société Générale. Mit Neuheiten tut sich Amundi vor allem im Bereich Short-Bond-ETFs und Rohstoff-ETFs hervor: Vier ETFs bilden die Standard&Poor’s-Rohstoffindizes GSCI Light Energy, GSCI Non Energy, GSCI Metals und GSCI Agriculture ab…zum Artikel Quelle: wallstreet-online.de

Weiter lesen

ETF Amundi: Dreizehn neue ETFs

Nach der Emittierung von 41 ETFs im letzten Jahr setzt Amundi eigenen Angaben zufolge die von CASAM ETF eingeschlagene Wachstumsstrategie im ETF Sektor fort und legt dreizehn neue ETFs auf. Sechs Marktneuerungen im Bereich Short Bond ETFs Die in Europa bisher zuvor nicht gehandelten ETFs bilden den EuroMTS Eurozone Government Broad Index ab. Investoren können [...]

Weiter lesen