ETF LevDAX: Der DAX täglich verdoppelt

Täglich verdoppelt: Der LevDAX bildet die Entwicklung des deutschen Leitindex mit dem Hebel zwei ab. Anleger sollten dabei beachten, dass für den Hebel Finanzierungskosten anfallen, der Hebel in beide Richtungen wirkt und die Basis täglich neu fixiert wird. Das führt dazu, dass der LevDAX von der Performance, die man beim Blick auf den DAX intuitiv [...]

Weiter lesen

ETFs: Vom Konkurrenzkampf profitieren

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Beim Wettstreit auf dem ETF-Markt ist das der Anleger. Der Konkurrenzdruck bringt attraktive Produkte hervor. Weltweit reagierten die Börsen auf die Griechenlandkrise, hinzu kam das Kursdesaster am Donnerstag in den USA. Der DAX fiel deutlich unter die 6.000-Punkte-Marke und auch für den Euro STOXX 50 ging es stark abwärts. [...]

Weiter lesen

ETF Short – Das Depot absichern oder nur auf fallende Kurse spekulieren

Auch als Privatanleger lässt sich problemlos auf fallende Kurse setzen. Short ETFs bilden ihren Basis-Index oder Basis-Rohstoff invers mit oder ohne Hebel ab. Short- und Hebel-Short-Exchange-Traded-Funds bergen die Problematik, dass nur jeweils die Tagesrenditen umgekehrt abgebildet werden. Über Nacht gibt es “Rollverluste”, die auf längere Sicht Unterschiede zwischen theoretischer und tatsächlicher Rendite zu Tage treten lassen. Trotzdem [...]

Weiter lesen