Wellenritt mit ETFs

In den einzelnen Phasen eines Konjunkturzyklus profitieren unterschiedliche Wirtschaftsbranchen. Mit ETFs können Anleger ihr Depot danach ausrichten. Auf Ebbe folgt Flut, auf Regen wieder Sonnenschein – das Leben ist ein ewiges Auf und Ab und so bewegt sich auch die Konjunktur in Zyklen. Die Frage ist dabei nur, in welcher Phase sie sich jeweils aktuell [...]

Weiter lesen

Anleihen: Exoten wandern ins Depot

5. Februar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Portugal und Spanien rücken immer mehr in die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer. „Die Zweifel nehmen zu, ob die Länder ihr Haushaltsdefizit in den Griff bekommen“, erklärt Arthur Brunner von ICF Kursmakler. Die Volkswirte der HSH Nordbank melden eine Ausweitung der Renditeabstände im zehnjährigen Laufzeitbereich bei portugiesischen Anleihen um 200 Basispunkte [...]

Weiter lesen

Auslandsaktien: Kippt die gute Stimmung?

26. November 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der Aufwärtstrend an den internationalen Aktienmärkten blieb in den vergangenen Handelstagen ungebrochen. Die jüngsten US-Konjunkturdaten, allen voran der stärkste Rückgang der Arbeitslosenmeldungen seit Januar, stützen den Glauben an eine nachhaltige Erholung der Wirtschaft. Der Dow Jones Industrial und der Goldpreis haben neue Jahreshochs erreicht. „Was die Kurse treibt, sind [...]

Weiter lesen