ETF Weizen: Der Markt wird sich schnell wieder normalisieren

Russland ist einer der größten Weizenexporteure weltweit. Das Land leidet schon seit Juli unter der schlimmsten Hitzewelle seit mehr als hundert Jahren und erwartet deshalb enorme Ernteausfälle. Nun hat die Regierung ein Exportverbot verhängt. Die Preise für Agrarrohstoffe schwanken ohnehin stark. Kommen externe Schocks wie die derzeitige Naturkatastrophe in Russland hinzu, führt das zu massiven [...]

Weiter lesen

Wachstum bei Rohstoff-ETFs hält an

In Europa ist das verwaltete Vermögen in börsengehandelten Rohstoff-Indexfonds-Produkten 2009 um sensationelle 145 % auf 23,1 Milliarden Euro per Ende 2009 weiter gestiegen. Die Summe teilt sich hierbei vor allem auf ETFs und ETCs auf, wobei ETNs nur unwesentlich vertreten sind. Für 2010 erwarten Experten ein sich leicht abschwächendes Wachstum , dass allerdings mit 60-80 [...]

Weiter lesen

Rohstoffe: Palladium – ein Katalysator im Depot

10. März 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Palladium (WKN A0N62E) erhält derzeit die größte Aufmerksamkeit und läuft Gold den Rang ab. Die weltweiten Käufe führen diese Woche zu dem Rekordbestand von 1,18 Millionen Unzen in dem physisch hinterlegten Produkt, meldet dessen Emittentin ETF Securtities. Der Preis für Palladium ist in den vergangenen zwölf Monaten um 120 [...]

Weiter lesen

Volksbank legt ersten Österreich-ETF auf

Der ETF orientiert sich 1:1 an der Aktiengewichtung des ATX und bietet Anlegern somit einfach die Möglichkeit, vom Potenzial der liquidesten und höchst kapitalisierten Aktien aus Österreichs zu profitieren. Der neue “Österreich-Index-Fonds” steht im Sinne der neuen Definition von Beta (marktabhängige Renditen) auch für eine neue, innovative Ertragseffizienz, da auch die Dividenden dem Fondsvermögen angerechnet [...]

Weiter lesen

Das verlorene Börsenjahrzehnt

Die Jahre von 2000-2009 waren für Aktionäre der großen Indizes eine Achterbahnfahrt geprägt von dramatischen Rückschlägen wie Internetblase, 9/11 und Banken-Subprime-Krise. Der Dow Jones stand am Ende auf dem Niveau von 1999. Massive Abschwünge erschütterten die Märkte und als die wahren Gewinner stellten sich Anlagen in Schwellenländern, in Rohstoffen und in Nebenwerten raus. Die Dekade [...]

Weiter lesen

Privatanleger trauen Aktienmarkt nicht

Die meisten erwarten steigende Kurse, aber weniger wollen in Aktien investieren Mehrheit glaubt, dass Finanzkrise anhält Ergebnisse des DZ BANK Anlegerindikators Frankfurt (ots) – Die deutschen Privatanleger bleiben optimistisch und erwarten weiter steigende Aktienkurse. Doch trotz des Aufschwungs am Aktienmarkt haben sie ihre Risikoscheu nicht abgelegt. Nach den neuesten Ergebnissen des quartalsweise von TNS Infratest [...]

Weiter lesen

Spekulationen treiben Kakaopreis auf Rekordhöhe

Kakao ist derzeit mit 2200 Euro je Tonne so teuer wie seit 1977 nicht mehr. Schuld an dieser Entwicklung ist die Verlagerung des Börsengeschäfts auf Rohstoffzertifikate…Spekulanten, Banken und Fonds glaubten, zur Zeit auf den Rohstoffmärkten deutlich höhere Gewinne erzielen zu können als mit anderen Investments… weiterlesen Quelle: Wallstreet-Online.de Exchange-Traded-Funds.de hat folgenden ETF ausfindig gemacht: ETC [...]

Weiter lesen

Exchange Traded Funds sind die bessere Wahl

Wahrheiten kann man nicht oft genug sagen – Exchange Traded Funds sind die bessere Wahl Die Ratinggesellschaft Standard & Poor’s weist in einer neuen Studie darauf hin, dass die Mehrheit aktiver Fondsmanager über einen längeren Zeitraum hinweg nicht in der Lage ist, ihre jeweilige Benchmark zu schlagen. So haben sich beispielsweise in der Zeit von 2004 [...]

Weiter lesen

Stabile Renditen mit Währungs-ETFs von db x-trackers

“Auf der Suche nach unabhängigen, stabilen Renditequellen bietet sich der Devisenmarkt an, nach gehandelten Volumen der größte Markt der Welt. Allerdings gelten Devisen vielen nur als Tausch- oder Wertaufbewahrungsmittel. Erst wenige nutzen die Möglichkeit eines systematischen Investments in Währungen. „Dabei sind die Ergebnisse eines überlegten Engagements am Devisenmarkt sehr attraktiv“, sagt Thorsten Michalik, verantwortlich für db [...]

Weiter lesen