Dividendenstarke ETFs: iShares DivDAX

Nur eine Auswahl der 30 deutschen Blue Chips schafft es auch in den DivDAX-Index. Die Benchmark bildet die 15 DAX-Titel mit der höchsten Dividendenrendite ab. Der Index galt lange als sehr bankenlastig. Dies war auch ein Grund dafür, dass sich der Index trotz seiner Dividendenstärke während der Krise nicht robuster zeigte als der Leitindex. Im Gegenteil: Zwischen Ende 2007 und März 2009 verlor die Auswahl [...]

Weiter lesen

ETFs: Käufe und Gewinnmitnahmen

Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht ETF-Marktbericht Neuer Renten-ETF Statistischer Rückblick 9. März 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Market Maker für die Indexfonds berichten überwiegend von niedrigen Umsätzen und einer „Abwartehaltung“ der Investoren. „Es gibt keine neuen Impulse“, meint etwa Bernardus Roelofs von Flow Traders. „Mit der erfolgreichen Emission der Griechenlandanleihe und den überraschend guten US-Arbeitsmarktdaten kamen letzte [...]

Weiter lesen

ETFs: Obama und China belasten

26. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die deutlich eingetrübte Stimmung an den Aktienbörsen weltweit lässt auch den ETF-Markt nicht unberührt. „Die zwei großen Themen sind im Moment Obama und China“, erläutert Bernardus Roelofs von Flow Traders. Die Überlegungen des US-Präsidenten Obama, den Eigenhandel der Banken stärker zu reglementieren und die offenbar stark gestiegene Bereitschaft, einen [...]

Weiter lesen

Vorsicht bei einigen China ETFs geboten

Wer die Auswirkungen staatlicher Kontrollmaßnahmen von Unternehmen sehen möchte, muß in China nicht lange suchen. Sowohl Bürger als auch staatliche Unternehmen unterliegen der staatlichen Preiskontrolle. Emerging Markets-ETFs auf China haben ein explosives Wachstum in den letzten Jahren erlebt. ETFs sind ein guter Weg, in chinesische Aktien zu investieren, aber Anleger sollten Fonds untergewichten wie den stark mit [...]

Weiter lesen

Markttechnik: Raum nach oben

13. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Nachdem der DAX mit einem 16-Monatshoch in die Woche gestartet ist, dominiert am Mittwoch vor allem Skepsis die Stimmung am deutschen Aktienmarkt. „Angesichts der starken Gewinne in den vergangenen Monaten rechnen viele Anleger nun wieder mit einer Korrektur. Zudem deuten die jüngsten Unternehmensnachrichten darauf hin, dass die Erwartungen für [...]

Weiter lesen

ETFs die Unsicherheit geht weiter

Die Umsätze von ETFs in Schwellenländerfonds seien nach wie vor verhalten, allerdings würden die Investoren im Markt bleiben. “Wir sehen lediglich Umschichtungen”, berichte Stefano Valenti von Unicredit. Innerhalb der Emerging Markets seien weiterhin Russland- und China-fonds beliebt, etwa der Lyxor-ETF auf Russland (LYXOR ETF Russia (DJ RUSINDEX TITANS 10) A), der iShares FTSE/Xinhua China 25 [...]

Weiter lesen

Investieren ohne Fondsmanager: Handel mit ETF ist einfach und spart Geld

Anleger, die ihr Geld statt in einzelne Aktien in börsengehandelte Indexfonds stecken, schneiden immer so gut wie der Gesamtmarkt ab. Das ist zwar nicht besonders aufregend – aber darin liegt der Reiz…. zum Bericht Quelle: www.tagblatt.de

Weiter lesen

Währungen – Greenback vor Comeback?

2010 bleibt die Entwicklung der Devisenmärkte spannend, vor allem beim Dollar, der seinen Abwärtstrend jüngst stoppte, als die Wirtschaftsindikatoren ei-ne schnellere Erholung der USA anzeigten als erwartet. Eine frühe Zinserhöhung der US-Zentralbank und damit ein massiver Dollaranstieg würde die sogenannten Carry-Trader unter Druck setzen und größere Währungsturbulenzen auslösen. Verfällt der Dollar weiter, würden Exportnationen wie [...]

Weiter lesen

Forecast recommends government bonds and Japanese equities

The new year is likely, as I said last week, bringing a sharp rise in the USD. With the end of the year-end liquidity to the markets this deflationary effect beyond any further. The very poor performance of U.S. markets at 31 December is not a good omen. The stock markets will yield considerably driven [...]

Weiter lesen

iShares ist der führende europäische ETF – Anbieter

Das ETF-Segment hat seinen Boom auch im Jahr 2009 fortsetzen können. In den ersten elf Monaten sind die Assets under Management um sagenhafte 52 Prozent auf nun über 216 Mrd. Dollar (ca. 150 Mrd. Euro) angewachsen. Der führende europäische Anbieter von börsengehandelten Indexfonds ist iShares mit einem Angebot von 168 ETFs und einem verwalteten Volumen [...]

Weiter lesen

Next Page »