Anlegerschützer: Fondsanbieter verlangen zunehmend Erfolgsgebühren – ETFs als Ausweg

Privatanleger müssen nach Angaben von Anlegerschützern immer häufiger Erfolgsgebühren für Investmentfonds zahlen. Die Gebühren – zusätzlich zu den ohnehin schon anfallenden Kosten – fielen bereits bei der Hälfte der Aktienfonds in Deutschland an. Als Alternative zu klassischen Investmentfonds, die über Banken vertrieben würden, entdeckten immer mehr Anleger kostengünstigere börsengehandelte Fonds für sich – sogenannte Exchange [...]

Weiter lesen

Hüfners Wochenkommentar: Acht Thesen zur Finanzmarktsteuer

15. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Finanzmarktsteuer war in den letzten 30 Jahren so etwas wie das Ungeheuer von Loch Ness. Sie tauchte in regelmäßigen Abständen auf. Es wurde heftig darüber gestritten. Im Ergebnis stellte sich aber immer wieder heraus, dass sie nicht zu realisieren ist. Hauptgrund dafür war jedes Mal, dass sich nicht [...]

Weiter lesen

ETF Europa von ComStage mit Rating 5 Sterne

Die EU hat den Schritt aus der Rezession geschafft. Im dritten Quartal stieg das BIP im Vergleich zum Vorquartal um 0,2 Prozent. In der Europäischen Union sind 27 Länder zusammengefasst. Aktien aus 15 dieser Länder plus Schweiz, Island und Norwegen werden im Dow Jones STOXX 600 widergespiegelt. Zwar ist in der Kategorie „Aktien Europa“ der DJ Euro STOXX 50 der beliebtere Basiswert bei Zertifikate- und ETF-Anlegern. Allerdings [...]

Weiter lesen

ETF auf Baubranche mit Schwellenland-Phantasie

Die Baubranche bekommt die Krise hart zu spüren. Weltweit gehen die Investitionen in Sanierung und Neubau zurück. Eine wichtige Rolle für die Zukunft der Bau-Unternehmen spielt wohl auch die Frage, wie sehr sie in wachstumsstarken Schwellenländern engagiert sind. Hierin liegt viel Bau-Phantasie in den nächsten Jahren. Dass ein Engagement in aufstrebenden Schwellenländern aber auch mit besonderen Risiken behaftet ist, zeigt das jüngste Beispiel Dubai. Hier ist zum [...]

Weiter lesen

Mit ETF vom Weihnachtstrubel im Einzelhandel profitieren

In vielen Städten hängen die Sternchen schon in Position, die Bäume stehen bereit. Bald erstrahlt dann alles in vorweihnachtlichem Glanz und in den Geschäften beginnt die Schlacht um Weihnachtsgeschenke. Traditionell wird im Einzelhandel rund ein Fünftel des Jahresumsatzes in den Weihnachtsmonaten November und Dezember generiert. Neben diesem kurzfristigen Impuls sollte der Sektor Einzelhandel auch längerfristig profitieren, sofern die globale Weltwirtschaft – wie derzeit vielfach erhofft – tatsächlich [...]

Weiter lesen

Fondssparplan per ETF

Für Sparer interessant machen ETFs niedrige Kosten passiver Indexfonds und ihre Performance, die genau der Benchmark entspricht. Der Marktführer bei den deutschen Online-Brokern, die Comdirect, bewirbt seinen ETF-Sparplan, der inzwischen sieben Fondsprodukte umfasst auf seiner Homepage unter dem Titel “Langfristig Vermögen aufbauen”. Unter der Rubrik “ETF-Sparplan” bei der DAB-Bankderzeit werden sogar 60 Produkte als Sparplan [...]

Weiter lesen