ETFs: Banken-Fonds auf der Verkaufsliste

19. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der ETF-Handel brummt weiter. Die meisten Marktteilnehmer berichten von einer guten Nachfrage nach den Standard-Indexfonds, aber auch von Verkäufen. „Nach einer starken ersten Handelswoche in diesem Jahr haben sich die Umsätze auf einem ordentlichen Niveau stabilisiert“, erklärt etwa Eric Wiegand von der Deutschen Bank. Bernardus Roelofs von Flow Traders [...]

Weiter lesen

Fonds und ETFs: Mit vollen Segeln

Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht Statistischer Rückblick 5. Januar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Das Abwarten hat ein Ende. Seit diesem Montag haben die Bewegungen im Handel mit aktiv und passiv verwalteten Fonds an Zahl und Größe spürbar zugenommen. Laut Bernardus Roelofs von Flow Traders legten sich Anleger Indexfonds auf den DAX (WKN 593393, DBX1DA) und DJ [...]

Weiter lesen

Gesuchte ETFs in unsicheren Zeiten

In den momentan unsicheren Zeiten spiegelt sich das Potenzial einer Korrektur im Informationsdurst der Anleger wider. Gesucht waren in diesem Monat u.a. Short ETFs auf DAX und STOXX wie der DB X-trackers shortdax Daily ETF 1C (WKN DBX1DS), Rohstoff ETFs wie der MARKET ACCESS AMEX GOLD BUGS INDEXFOND (WKN A0MMBG) und ETFs auf (ehemalige) Schwellenländer [...]

Weiter lesen