ETFs: Abwarten angesagt

24. November 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Im Handel mit Indexfonds ist Ruhe eingekehrt. Marktteilnehmer berichten einhellig von geringen Umsätzen. Zurückzuführen sei das auf die niedrige Volatilität am Markt und die Unsicherheit über die zukünftige Entwicklung an den Börsen. Bemerkbar mache sich auch der Feiertag in den USA in dieser Woche, am Donnertag feiern die Amerikaner [...]

Weiter lesen

ETFs: Short-Produkte begehrt – Emerging Market ETFs leichter

Marktbericht vom Handel mit Indexfonds Vor dem Hintergrund deutlich sinkender Kurse verkaufen Anleger ihre Aktien-ETFs und engagieren sich wieder bei Rentenprodukten. Zu den Verlierern gehören auch Schwellenländer- und Sektorenfonds. Alternative Anlageklassen bleiben hingegen gesucht. 3. November 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Der Stimmungsumschwung an den Kapitalmärkten hinterlässt auch beim Handel mit Indexfonds seine Spuren. „Die Nervosität [...]

Weiter lesen

ETFs: Rege Nachfrage nach Bluechip-Fonds

Steigende Aktienkurse locken Anleger in ETFs, die DAX und Euro Stoxx abbilden, allerdings gibt es auch bereits erste Gewinnmitnahmen. Zudem wird intensiv nach Alternativen bzw. Nischen gesucht. 13. Oktober 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Die gute Laune an den Aktienmärkten sorgt auch im Handel mit Indexfonds für rege Umsätze. Vor allem Bluechip-ETFs sind angesichts der bislang [...]

Weiter lesen

Russland ETF`s und Gold ETF`s führen die Wochengewinner an

Investoren haben in der abgelaufenen Börsenwoche vor allem auf Gold und Russland ETF Indexfonds gesetzt. Während der deutsche Leitindex DAX um ca. 4,5 % avancieren konnte, legte der Exchange Traded Funds auf den  Russian Titans 10 von Lyxor (FR0010326140) um satte 13 % gefolgt von dem MSCI Russia Capped 30 % mit einem Wochenzugewinn von [...]

Weiter lesen