Erster ETF für Seltene Erden auf XETRA

Anfang November 2011 hat die Schweizer UBS eine Produktinnovation an die Börse Frankfurt (Xetra) gebracht: Den ersten ETF auf den Sektor Seltene Erden. Unter einer mittel- bis längerfristigen Optik ist der Kurs für einen Einstieg unverändert sehr interessant. Mit dem UBS-ETF STOXX Global Rare Earth investiert der Kunde einfach und kosteneffizient in die Rohstoffe der [...]

Weiter lesen

Nachhaltiges Anlegen mit UBS ETF

UBS-ETF MSCI Socially Responsible Studien zeigen, dass nachhaltige Anlageformen oft höhere Renditen ermöglichen als herkömmliche Anlagestrategien. UBS ist der erste Anbieter von ETFs auf die MSCI Socially Responsible Indizes. Anleger, die ihre Wertvorstellungen und Grundsätze im Bereich der Nachhaltigkeit in ihrem Kernportfolio einfach und flexibel umsetzen möchten, finden bei UBS eine modular aufgebaute Produktpalette… Quelle: [...]

Weiter lesen

BlackRock ETF-Marktbericht: Renten-ETFs nachgefragt

Laut neuestem Bericht des BlackRock Investment Institute zu Exchange Traded Funds, dem “ETF Landscape” Report, konnten festverzinsliche ETPs (Exchange Traded Products) in diesem Jahr bislang ein stark gestiegenes Interesse verzeichnen, da Investoren für festverzinsliche Anlagen zunehmend indexorientierte Ansätze in Betracht ziehen… Quelle: Exrta-Funds.de weiterlesen

Weiter lesen

MSCI Thailand ETF für Risikobewusste von X-trackers

(Aktiencheck.de AG) Da Aktien und Währungen volatil sind, empfehlen die Experten von YouQuant.com-ETF-Flash (Deutschland) den db X-trackers MSCI Thailand TRN Index ETF nur für Anleger, die das Risiko verstehen und auch tragen können. Ganz anders als bei dem thailändischen Buddha gehe es an der Bangkoker Börse zu und her, nämlich recht stürmisch… Quelle: fondscheck.de weiterlesen

Weiter lesen

ETF Automobile und Zulieferer

Mit dem größten Börsengang aller Zeiten stand der US-Autobauer General Motors vor zwei Wochen im Mittelpunkt des Marktgeschehens. Die Börsianer feierten den einst insolventen Konzern, der Kurs der GM-Aktie schoss nach der Startglocke nach oben. Das „Comeback“ lenkt die Augen auf die Autobauer weltweit. Vor allem Premiumhersteller können derzeit von einer hohen Nachfrage aus Ländern wie China profitieren. Die deutschen Produzenten BMW [...]

Weiter lesen

“Geheime Goldpolitik”: Goldpreis wird sich verzehnfachen, Notenbanken ohne Macht

Goldpreis wird sich verzehnfachen, Notenbanken ohne Macht Nach Ansicht von Dimitri Speck, Autor des Buches “Geheime Goldpolitik” und Partner bei Staedel Hanseatic, wird der Goldpreis weiter “dramatisch” steigen, eine Verzehnfachung sei durchaus möglich. Die Notenbanken seien zwar mit Interventionen weiterhin aktiv am Markt tätig, hätten durchaus auch Einfluss, doch seien sie letztlich – was die Preisentwicklung [...]

Weiter lesen

ETF auf Touchscreens und Smartphones

Zukunftsthema Touchscreen Smartphones und Tablet-Computer sind die neuen Stars am Elektronik-Himmel. Gemeinsam haben sie die Bedienung per Touchscreen. Dieses Thema hat die Société Générale mit einem neuen Partizipationsprodukt investierbar gemacht. Im Fokus stehen asiatische Zulieferer. Sieben Werte befinden sich in dem Asian Touchscreen Basket, den das Zertifikat eins zu eins abbildet (ISIN: DE000SG1R1H6). Bedenken sollten [...]

Weiter lesen

ETF Weizen: Der Markt wird sich schnell wieder normalisieren

Russland ist einer der größten Weizenexporteure weltweit. Das Land leidet schon seit Juli unter der schlimmsten Hitzewelle seit mehr als hundert Jahren und erwartet deshalb enorme Ernteausfälle. Nun hat die Regierung ein Exportverbot verhängt. Die Preise für Agrarrohstoffe schwanken ohnehin stark. Kommen externe Schocks wie die derzeitige Naturkatastrophe in Russland hinzu, führt das zu massiven [...]

Weiter lesen

ETFs: Schwellenländer um Lichtjahre besser als Industrieländer

Umdenken ist ein Muss – besser früher als später Nicht nur in Depots von Privatanlegern, auch in solchen von institutionellen Investoren, liegt der Fokus immer noch auf Anlagen in Industrieländern. Spätestens beim Anblick obiger Grafik sollte diese Strategie gründlich überprüft werden. Umso mehr, als das wunderbar breite Angebot an Schwellenländer-ETFs fast keinen Wunsch offen lässt… [...]

Weiter lesen

ETF: Feuerwerk bei Rohstoff-Trackern

Rohstoffe generell und Weizen im Besonderen in Form von ETFs und ETCs seien die Gewinner der Woche. „Rohstoff-ETCs werden so viel gehandelt wie selten zuvor“, berichtet Roelofs. Grund sei die Ankündigung Russlands, einer der größten Weizenproduzenten, den Export von Weizen bis auf weiteres einzustellen. Russland kämpfe mit einer Jahrhundert-Hitzewelle und rechne deshalb mit größeren Einbußen [...]

Weiter lesen

Next Page »