ETF: Europa spürt Konjunkturaufwind

Wurde Europa – insbesondere Deutschland – von den USA lange für strikte Sparpläne kritisiert, kommen nun immer mehr Zweifel an der eigenen Taktik auf, Schulden mit Schulden bekämpfen zu wollen. Die aktuelle Situation gibt den Zweiflern recht: Deutschland spürt den Wind anziehender Konjunktur und kann mit seinen Export-Produkten punkten. Die Kurzarbeit wurde vielfach eingestellt, jetzt werden [...]

Weiter lesen

Das islamische Finanzsystem: Rettung aus der Finanzierungsklemme?

Es wird über die Möglichkeit, durch „Islamic Banking“ die Kreditvergabe zu erleichtern und gleichzeitig enthemmte Spekulation mit Schulden und Hypotheken zu verhindern, philosophiert. Unter Islamic Banking versteht man ein Finanzsystem unter Beachtung des islamischen Rechts, das in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde. Hier ist der Handel mit Schulden unter der Scharia nur [...]

Weiter lesen

Griechenland ist überall

10. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Es kann uns doch nicht ernsthaft überraschen, dass die Welt aktuell in Schulden versinkt. Wir haben seit Jahren alle mehr Geld ausgegeben als wir eingenommen haben. Der eine mehr der andere etwas weniger. Spätestens als die Immobilienblase auf dem amerikanischen Häusermarkt platzte, wurde dies auch dem Letzten klar. Die [...]

Weiter lesen

Anleihen: Aufregende Tage

27. November 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Gute Wirtschaftsdaten aus Deutschland – der ifo-Geschäftsklimaindex ist im November überraschend deutlich gestiegen – und zeigt, dass die Stimmung zumindest im Handel und Industrie bestens ist. Doch bekommt der Optimismus der Marktteilnehmer einen kräftigen Dämpfer und bringt sie wieder auf den Boden der Tatsachen: Die Finanzkrise ist alles andere [...]

Weiter lesen