ETF Automobile und Zulieferer

Mit dem größten Börsengang aller Zeiten stand der US-Autobauer General Motors vor zwei Wochen im Mittelpunkt des Marktgeschehens. Die Börsianer feierten den einst insolventen Konzern, der Kurs der GM-Aktie schoss nach der Startglocke nach oben. Das „Comeback“ lenkt die Augen auf die Autobauer weltweit. Vor allem Premiumhersteller können derzeit von einer hohen Nachfrage aus Ländern wie China profitieren. Die deutschen Produzenten BMW [...]

Weiter lesen

ETF: Europa spürt Konjunkturaufwind

Wurde Europa – insbesondere Deutschland – von den USA lange für strikte Sparpläne kritisiert, kommen nun immer mehr Zweifel an der eigenen Taktik auf, Schulden mit Schulden bekämpfen zu wollen. Die aktuelle Situation gibt den Zweiflern recht: Deutschland spürt den Wind anziehender Konjunktur und kann mit seinen Export-Produkten punkten. Die Kurzarbeit wurde vielfach eingestellt, jetzt werden [...]

Weiter lesen

ETF auf österreichischen ATX: Eine enge Verbindung zu Osteuropa

Die enge Verbindung Österreichs zu Osteuropa hat unserem Nachbarland lange Zeit Rückenwind gegeben. Doch in der Krise wurden die CEE-Staaten besonders hart getroffen. Das wirkte sich auch auf die Alpenrepublik aus. Der Leitindex ATX spiegelt dies wider: Er verlor von Mai 2008 bis März 2009 rund 67 Prozent. Jetzt, da diese Staaten wieder Erholungstendenzen zeigen, [...]

Weiter lesen

ETF LevDAX: Der DAX täglich verdoppelt

Täglich verdoppelt: Der LevDAX bildet die Entwicklung des deutschen Leitindex mit dem Hebel zwei ab. Anleger sollten dabei beachten, dass für den Hebel Finanzierungskosten anfallen, der Hebel in beide Richtungen wirkt und die Basis täglich neu fixiert wird. Das führt dazu, dass der LevDAX von der Performance, die man beim Blick auf den DAX intuitiv [...]

Weiter lesen

ETF MSCI Japan – Vertrauen in den Index kehrt zurück

ComStage ETF MSCI Japan TRN Das Vertrauen in die japanische Wirtschaft kehrt langsam wieder zurück. Die Bank von Japan (BoJ) hat die Zinsen am Mittwoch unverändert nahe Null gelassen und sieht einen Aufschwung der Wirtschaft. Außerdem meldete die japanische Notenbank im Tarkan-Bericht Ende März ein Minus von 14 Punkten. Zwar weist die negative Zahl immer noch darauf hin, [...]

Weiter lesen

ETF Türkei: iShares MSCI Turkey im Fokus

Die amerikanische Ratingagentur Standard & Poor’s hat ihre Einschätzung für die Türkei heraufgesetzt. Das Rating liegt nun bei „BB” für Anleihen in Fremdwährung und „BB+” für solche in Landeswährung. Der Ausblick ist „positiv”. Als Begründung gab die Ratingagentur an, das Land habe seine öffentliche Verschuldung in den vergangenen zehn Jahren laufend reduziert, wodurch sich mehr [...]

Weiter lesen

ETF auf Baubranche mit Schwellenland-Phantasie

Die Baubranche bekommt die Krise hart zu spüren. Weltweit gehen die Investitionen in Sanierung und Neubau zurück. Eine wichtige Rolle für die Zukunft der Bau-Unternehmen spielt wohl auch die Frage, wie sehr sie in wachstumsstarken Schwellenländern engagiert sind. Hierin liegt viel Bau-Phantasie in den nächsten Jahren. Dass ein Engagement in aufstrebenden Schwellenländern aber auch mit besonderen Risiken behaftet ist, zeigt das jüngste Beispiel Dubai. Hier ist zum [...]

Weiter lesen

Mit ETF vom Weihnachtstrubel im Einzelhandel profitieren

In vielen Städten hängen die Sternchen schon in Position, die Bäume stehen bereit. Bald erstrahlt dann alles in vorweihnachtlichem Glanz und in den Geschäften beginnt die Schlacht um Weihnachtsgeschenke. Traditionell wird im Einzelhandel rund ein Fünftel des Jahresumsatzes in den Weihnachtsmonaten November und Dezember generiert. Neben diesem kurzfristigen Impuls sollte der Sektor Einzelhandel auch längerfristig profitieren, sofern die globale Weltwirtschaft – wie derzeit vielfach erhofft – tatsächlich [...]

Weiter lesen

Günstiger ETF-Einstieg in den EuroStoxx 50

Weiterhin zu den beliebtesten ETF Basiswerten zählt der DJ Euro STOXX 50. Er bündelt die 50 Blue Chips aus der europäischen Währungsunion. Seitdem die Aktienmärkte im März drehten, befindet sich auch die Euroraum-Benchmark im Aufwärtstrend. Einen ETF, der eine Eins-zu-eins-Partizipation an der Performance des Barometers erlaubt, bietet beispielsweise db x-trackers, die hier keine Managementfee verlangt (ISIN: LU0274211217, Scope-Rating: Vier Sterne). Wem die einfache Partizipation nicht genug ist, [...]

Weiter lesen

ETF Rating von Scope FTSE 100 mit 4 Sternen

Index im Fokus: FTSE 100 (SCOPE-Rating 4 Sterne) Der Dow Jones Industrial Average wurde von den Herausgebern des Wallstreet Journal ins Leben gerufen und bis heute bestimmt die Zeitung die Zusammensetzung des amerikanischen Leitindex. Die Wirtschaftszeitung Nihon Keizai Shimbun (Nikkei) ist für die tägliche Kalkulation des japanischen Nikkei 225 verantworlich und noch eine weitere große [...]

Weiter lesen

Next Page »