Anleihen: Exoten wandern ins Depot

5. Februar 2010. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Portugal und Spanien rücken immer mehr in die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer. „Die Zweifel nehmen zu, ob die Länder ihr Haushaltsdefizit in den Griff bekommen“, erklärt Arthur Brunner von ICF Kursmakler. Die Volkswirte der HSH Nordbank melden eine Ausweitung der Renditeabstände im zehnjährigen Laufzeitbereich bei portugiesischen Anleihen um 200 Basispunkte [...]

Weiter lesen

Satte Verzinsung mit ETF Unternehmensanleihen

Mit Unternehmensanleihen ließ sich 2009 gutes Geld verdienen… Mit dem iShares Corporate Bond (ISIN: DE 000 251 124 3) investieren Anleger in Firmenanleihen weltweit und konnten 2009 12,4 Prozent Rendite einfahren. Der ETF bildet den iBoxx Liquid Corporates Index nach, der sich aus den liquidesten, auf Euro lautenden Anleihen zusammensetzt – durchweg mit Investment – [...]

Weiter lesen

Commerzbank begibt neue Renten-ETFs

Acht der neuen ETFs der ETF-Commerzbank Tochter ComStage bilden die liquidesten auf Euro lautenden Staatsanleihen ab. Hierbei werden unterschiedliche Laufzeitbänder mit berücksichtigt. Der iBoxx Euro Liquid Sovereigns Diversified Overall TR Index schafft ein Abbild der Gesamtheit der liquidesten Staatsanleihen , die von Regierungen der Eurozone begeben werden. Die übrigen drei ETFs von ComStage bieten Investoren [...]

Weiter lesen

Neue Aktien- und Renten-ETFs auf Xetra

Indexfonds an der Börse Frakfurt Mit zehn neuen ETFs hat das ETF-Angebot auf Xetra die 500er-Marke erreicht. Denn soviele ETFs stehen Privatanlegern und institutionellen Investoren auf Aktien, Renten und Rohstoffe zur Verfügung – auch unter Einsatz unterschiedlicher Strategien wie Short, Dividendenrendite oder Value/Growth. 20. Oktober 2009. Frankfurt (Börse Frankfurt). Zehn weitere börsengelistete Indexfonds des Emittenten [...]

Weiter lesen