ETF Automobile und Zulieferer

Mit dem größten Börsengang aller Zeiten stand der US-Autobauer General Motors vor zwei Wochen im Mittelpunkt des Marktgeschehens. Die Börsianer feierten den einst insolventen Konzern, der Kurs der GM-Aktie schoss nach der Startglocke nach oben. Das „Comeback“ lenkt die Augen auf die Autobauer weltweit. Vor allem Premiumhersteller können derzeit von einer hohen Nachfrage aus Ländern wie China profitieren. Die deutschen Produzenten BMW [...]

Weiter lesen

ETF auf österreichischen ATX: Eine enge Verbindung zu Osteuropa

Die enge Verbindung Österreichs zu Osteuropa hat unserem Nachbarland lange Zeit Rückenwind gegeben. Doch in der Krise wurden die CEE-Staaten besonders hart getroffen. Das wirkte sich auch auf die Alpenrepublik aus. Der Leitindex ATX spiegelt dies wider: Er verlor von Mai 2008 bis März 2009 rund 67 Prozent. Jetzt, da diese Staaten wieder Erholungstendenzen zeigen, [...]

Weiter lesen

ETF Malaysia: Wichtigste Handelsnation im IT-Bereich und Elektronik

Im Rausch der Geschwindigkeit befand sich Malaysia am vergangenen Wochenende beim Grand Prix der Formel eins. Schnell und stark zeigte sich hier in den vergangenen Monaten auch die Börse: Ein steiler Aufwärtstrend seit März 2009 brachte dem MSCI Malaysia ein Plus von rund 57 Prozent ein. Nach einem kleinen Rücksetzer Ende Januar / Anfang Februar hat [...]

Weiter lesen

ETF Europa von ComStage mit Rating 5 Sterne

Die EU hat den Schritt aus der Rezession geschafft. Im dritten Quartal stieg das BIP im Vergleich zum Vorquartal um 0,2 Prozent. In der Europäischen Union sind 27 Länder zusammengefasst. Aktien aus 15 dieser Länder plus Schweiz, Island und Norwegen werden im Dow Jones STOXX 600 widergespiegelt. Zwar ist in der Kategorie „Aktien Europa“ der DJ Euro STOXX 50 der beliebtere Basiswert bei Zertifikate- und ETF-Anlegern. Allerdings [...]

Weiter lesen

Mit ETF vom Weihnachtstrubel im Einzelhandel profitieren

In vielen Städten hängen die Sternchen schon in Position, die Bäume stehen bereit. Bald erstrahlt dann alles in vorweihnachtlichem Glanz und in den Geschäften beginnt die Schlacht um Weihnachtsgeschenke. Traditionell wird im Einzelhandel rund ein Fünftel des Jahresumsatzes in den Weihnachtsmonaten November und Dezember generiert. Neben diesem kurzfristigen Impuls sollte der Sektor Einzelhandel auch längerfristig profitieren, sofern die globale Weltwirtschaft – wie derzeit vielfach erhofft – tatsächlich [...]

Weiter lesen