ETFs die Unsicherheit geht weiter

Die Umsätze von ETFs in Schwellenländerfonds seien nach wie vor verhalten, allerdings würden die Investoren im Markt bleiben. “Wir sehen lediglich Umschichtungen”, berichte Stefano Valenti von Unicredit. Innerhalb der Emerging Markets seien weiterhin Russland- und China-fonds beliebt, etwa der Lyxor-ETF auf Russland (LYXOR ETF Russia (DJ RUSINDEX TITANS 10) A), der iShares FTSE/Xinhua China 25 [...]

Weiter lesen

ETF boomen: Wertpapierhandel an Deutscher Börse eingebrochen

Nach den hohen Umsätzen 2008 hat sich der Wertpapierhandel an der Deutschen Börse 2009 halbiert. Am Kassamarkt wurden 2009 Papiere im Wert von 1,13 Bill. Euro gehandelt, im Vorjahr waren es noch 2,26 Bill. Euro, wie die Deutsche Börse mitteilte. Während die Börse 2008 noch von den massiven Wertschwankungen der Aktien profitierte, drückten 2009 die [...]

Weiter lesen

ETF widersetzen sich dem Abwärtstrend

An der Schweizer Börse SIX und an der Derivatebörse Scoach sind 2009 die Umsätze um 41,5 Prozent auf 1,13 Billionen Franken eingebrochen. Die Anzahl Abschlüsse reduzierte sich gegenüber dem Vorjahr um 23 Prozent auf 34,8 Millionen. Im vergangenen Jahr entwickelten sich einmal mehr die kotierten Indexfonds (ETF) am besten: Die Umsätze stiegen um 28,1 Prozent [...]

Weiter lesen

Thailändischer SET beendet Jahr mit 63,25% Gewinn

Thailändische Aktien haben gestern um 1,03% leichter geschlossen aufgrund von Gewinnmitnahmen vor dem Neujahr. Der SET-Index beendete den letzten Handelstag des Jahres 2009 mit 734,54 Punkten, leichter um 7,62 Punkte bei dünnen Handelsvolumen im Wert von 11,59 Milliarden Baht. Energie-Aktien sanken um 1,61%,Banken fielen um 0,5%. Insgesamt verzeichnete der SET-Index ein Plus von 63,25% gegenüber 2009. [...]

Weiter lesen

Markttechnik: Gute Stimmung

23. Dezember 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Das Erreichen neuer Jahreshöchststände beim DAX sorgt für gute Laune auch unter den technischen Analysten. Ein Marktteilnehmer spricht vom „massiven Charakter“ der 5.880-Punkte-Linie, die am vergangenen Mittwoch endlich überschritten wurde. Nach einem kleinen Rücksetzer arbeitet sich das deutsche Aktienbarometer seitdem nach oben vor. Nun nehmen die Händler die 6.000 [...]

Weiter lesen